Singen und Pilgern 2020

In diesem Jahr planen wir fünf Pilgeranlässe. Neben drei Tageswanderungen sind eine dreitägige und eine fünftägige Wanderung geplant. 

Die erste Wanderung findet am Ostermontag, 13. April statt. Sie führt von Thun Scherzligen über Amsoldingen nach Blumenstein.

Leitung:
Kathrin Kunz, Pilgerbegleiterin EJW
Bernhard Kunz, Musiker

Anmeldung:
an Kathrin und Bernhard Kunz
033 222 44 94 / 079 612 78 56
info@singabende.ch

 

Singen und Pilgern 2020

Alle Pilgerwanderungen, die wir in diesem Jahr anbieten

Singen und Pilgern zu alten Kirchen

Von Thun über Scherzligen und Amsoldingen nach Blumenstein
Ostermontag 13. April 2020

Singen und Pilgern auf der Via Cluny Schweiz

1. - 3. Etappe: Rougemont - Jaun - Schwarzsee
24. - 26. Juli 2020

Auf dem Pilgerweg nach Blumenstein

Pilgern zu den Singabenden

Während der Sommerzeit bieten wir als Einstieg in die Singabende für Interessierte die Möglichkeit an, gemeinsam zu den Kirchen zu pilgern. Marschzeit zirka 1h30.

Das letzte Pilgern zu den Singabenden in diesem Jahr hat am Freitag, 27. September 2019 von  Amsoldingen nach Blumenstein stattgefunden.

Teilnahme an der Wanderung gratis
Anmeldung bis am Vorabend bei
Kthrin und Bernhard Kunz
033 222 44 94 oder 079 612 78 56



 

Singen und Pilgern im Simmental

Vergangene Etappen von "Singen und Pilgern im Simmental":
1. Etappe: Spiez - Wimmis 4.7.17
2. Etappe: Wimmis - Erlenbach 5.8.17
3. Etappe: Erlenbach - Weissenburg 16.9.17
4. Etappe: Weissenburg - Oberwil 14.10.17
5. Etappe: Oberwil - Boltigen, Ostermontag, 2.4.18
6. Etappe: Boltigen - Zweisimmen, Pfingstmontag 21.5.18
7. Etappe: Zweisimmen - St.Stephan - Lenk 23.6.2018
8. Etappe: Zweisimmen - Saanen 25.08.2018
9. Etappe: Gstaad - Saanen - Rougemont Samstag, 7.9.19